Direkt zum Inhalt

Rinderstall Gülletechnik

Seit 30 Jahren beschäftigt sich die Firma Peters mit Slalomsystemen und hat sich auf diesem Gebiet zum Spezialisten entwickelt. Eine große Produktpalette ermöglicht den Einsatz für jede Anwendung.

Slalommixer für Güllekeller

Der Slalommixer ist wahlweise mit Elektromotor oder mit Anschluss für Traktorantrieb erhältlich.

Da die beiden Systeme kompatibel sind kann der Elektromixer auch mit dem Traktor betrieben werden bzw. der Traktormixer mit einem Elektromotor nachgerüstet werden.

 

Elektromixer

  • Antriebseinheit außerhalb der Grube  in geschlossenem, verzinkten Gehäuse
  • Vollautomatische Steuerung mit Sanftanlauf, Rechts- Linksumschaltung und digitaler Laufzeitprogrammierung

Tauchschneidpumpe

Güllepumpen der Firma Rematec werden zum Aufrühren der Güllegrube, zum Spülen der Schwemmkanäle, sowie zum Befüllen des Güllefasses verwendet

Der Antrieb erfolgt mittels Traktor, Nachrüstung eines Elektromotors ist möglich.

Die Ausführung der Pumpe richtet sich nach Verwendungszweck, Größe und Tiefe der Grube.

Strahlrührgerät

genauere Infos folgen in Kürze

Je nach Verwendung und Einbaumöglichkeit werden unterschiedliche Bauarten von Gülleschiebern eingesetzt. Unterschieden wird zwischen Plattenschiebern für seichte Güllekanäle und Rohrschiebern für den Einbau in tiefere Kanäle oder Rohrleitungen. 

Niroschieber

  • Größe: 48 x 100 cm
  • mit Gummidichtung an der Stauseite
  • für den Einbau in einen Schacht oder Güllekanal bis 120 cm Tiefe

Bongossischieber

  • Größe 60 x 130 cm
  • mit Gummidichtung an der Stauseite
  • für den Einbau in einen Schacht oder Güllekanal bis 140 cm Tiefe
  • Rahmen aus güllebeständigem Holz, Schieberplatte aus 3 mm dickem, verzinkten Blech

Suevia Stauschieber

  • mit einseitigem Anschluss direkt an das Güllerohr, 300 oder 400 mm Durchmesser
  • 100 % Dichtheit durch Bajonettverschluss - Betätigung durch Drehbewegung
  • für den Einbau in einen Schacht oder Güllekanal bis 150 cm Tiefe

Handzugschieber

  • mit einseitigem Anschluss direkt an das Güllerohr - nur mit 400 mm Durchmesser lieferbar
  • Verschlussplatte bleibt immer in einer Führung und kann so auch ohne direkten Sichtkontakt bedient werden
  • für den Einbau in Güllekeller oder Güllegrube bis 300 cm Tiefe

Schnellschlussschieber

  • mit beidseitigem Anschluss an das Güllerohr, nur bis 300 mm Durchmesser lieferbar
  • Zugstange aus Nirosta
  • maximaler Betriebsdruck 1,5 bar
  • Fliessrichtung beim Einbau beachten
  • für den Einbau direkt in die Leitung zwischen zwei Güllegruben

Spindelschieber

  • mit beidseitigem Anschluss an das Güllerohr, 300 oder 400 mm Durchmesser
  • Spindel aus Nirosta, Handrad aus Guss
  • maximaler Betriebsdruck 2 bar
  • Fliessrichtung beim Einbau beachten
  • für den Einbau direkt in die Leitung zwischen zwei Güllegruben

PVC-Schieber

genauere Infos folgen in Kürze

Grubenanschluss und Zubehör

Grubenanschlüsse, Gülleleitungen und Zubehör werden in Abhängigkeit der baulichen Gegebenheiten individuell geplant und angefertigt